Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Vergangene Veranstaltungen

September 2018

Tücher färben wie in alten Zeiten

Sa, 8. September 2018 | 10:00-13:00

Im Mittelalter wurden Stoffe meist durch Pflanzen gefärbt. Mineralische oder tierische Farben wurden eher selten eingesetzt. Besonders wertvoll waren die importierten Farbstoffe. Wir möchten mit Ihnen und Ihren Kindern wie in alten Zeiten Farben mit natürlichen Materialien auf dem offenen Feuer aufsetzen und dann eigene, mitgebrachte Tücher – färben und fixieren. Wer möchte, kann Seiden- oder leichte Baumwolltücher vor Ort käuflich erwerben. Kursleiter: Sabine Taubert-Jüttner, Dipl. Textildesignerin und Sanda Buschmann, Waldorferzieherin im Waldorfhaus Teilnehmer: auf 15 Personen begrenzt (Kinder ab…

Find out more »

Mutig werden – Michaeli

Mo, 17. September 2018 | 20:00-21:30

Am 29. September, wenige Tage nach der Tag- und Nacht-Gleiche ist der Michaelstag. Bei den Germanen war der 29.9. der höchste Feiertag des Gottes Wotan. Schon im Jahre 813 wurde von der katholischen Kirche der Gedenktag für den Erzengel Michael auf den gleichen Tag gelegt. Das Fest wird als Fest des Mutes, des Lichtes, als Fest zur Überwindung des Bösen gefeiert. Es ist ein Fest, das vor allem innerlich begangen wird. Möchten sie mehr zum Thema Michaeli erfahren, sind sie…

Find out more »

Oktober 2018

Logopädische Sprechstunde

Fr, 5. Oktober 2018 | 8:30-10:30

Die Sprache ist das Tor zur Welt Wer sicher und fließend sprechen kann, hat im Leben das „Wort“. Aber nicht jedem Kind fällt das fließende und fehlerfreie Sprechen leicht. Wenn Sie sich unsicher sind, ob in der Sprachentwicklung Ihres Kindes alles entwicklungsgemäß verläuft, kommen Sie in die logopädische Sprechstunde. Referentin: Susanne Pothmann, Sprachheilpädagogin Kosten: Das Angebot ist kostenlos Um Anmeldung wird gebeten

Find out more »

Flohmarkt

Sa, 6. Oktober 2018 | 10:00-13:00

Die Jahreszeit wechselt und somit auch häufig die Kleidergröße der Kinder. Was liegt da näher, als in entspannter Atmosphäre einen Flohmarkt zu besuchen. Wir bieten Ihnen eine Menge schöner Kinderkleidung, vieles aus Wolle und Seide, Spielsachen aus Holz und andere tolle Dinge an. Zudem gibt es Kaffee und Kuchen sowie Herzhaftes und einen großen Garten, in dem die Kinder während Ihres Einkaufs spielen können. Auch für die Verkäufer ist unser Flohmarkt besonders interessant, da der Aufbau schon am Tag vorher…

Find out more »

Familienfotos I.

Sa, 27. Oktober 2018 | 10:00-14:00

Rücken Sie Ihre Familie ins rechte Licht! Weihnachten steht schon wieder vor der Tür und Sie brauchen noch ein persönliches Weihnachtsgeschenk? Lassen Sie sich und/oder ihre Kinder professionell und individuell fotografieren und machen Sie den Großeltern oder sich selbst eine bleibende Freude. Maximale Personenzahl pro Familie: 6 Personen (nach Absprache) Zeitaufwand pro Fotoshooting ca. 1/2 h Fotografin: Assunta Jäger Kosten: 60,00 € (inkl. CD mit ca. 10 Foto-Dateien) Anmeldung: assunta.jaeger@online.de

Find out more »

Krippenfiguren aus Wollfilz nähen I.

Mi, 31. Oktober 2018 | 19:30-22:00

Wir zaubern wunderschöne, liebevoll handgearbeitete Figürchen aus reinem Wollfilz. Die ganze Weihnachtsgeschichte lässt sich damit erzählen, und gespannt warten die Kinder darauf, wann die Hirten und schließlich die Heiligen Drei Könige dazu kommen. An 2 Tagen wird Joseph und Maria mit Kind genäht. Größe der Figuren ca. 15-20 cm groß. Kursleiterin: Sabine Taubert-Jüttner, Dipl. Textildesignerin Teilnehmer: max. 10 Erwachsene Kosten 10,00 € pauschal pro Familie + Materialkosten

Find out more »

November 2018

Krippenfiguren aus Wollfilz nähen II.

Sa, 3. November 2018 | 8:00-17:00

Wir zaubern wunderschöne, liebevoll handgearbeitete Figürchen aus reinem Wollfilz. Die ganze Weihnachtsgeschichte lässt sich damit erzählen, und gespannt warten die Kinder darauf, wann die Hirten und schließlich die Heiligen Drei Könige dazu kommen. An 2 Tagen wird Joseph und Maria mit Kind genäht. Größe der Figuren ca. 15-20 cm groß. Kursleiterin: Sabine Taubert-Jüttner, Dipl. Textildesignerin Teilnehmer: max. 10 Erwachsene Kosten 10,00 € pauschal pro Familie + Materialkosten

Find out more »

Familienfotos II.

Sa, 10. November 2018 | 10:00-14:00

Rücken Sie Ihre Familie ins rechte Licht! Weihnachten steht schon wieder vor der Tür und Sie brauchen noch ein persönliches Weihnachtsgeschenk? Lassen Sie sich und/oder ihre Kinder professionell und individuell fotografieren und machen Sie den Großeltern oder sich selbst eine bleibende Freude. Maximale Personenzahl pro Familie: 6 Personen (nach Absprache) Zeitaufwand pro Fotoshooting ca. 1/2 h Fotografin: Assunta Jaeger Kosten: 60,00 € (inkl. CD mit ca. 10 Foto-Dateien) Anmeldung: assunta.jaeger@online.de

Find out more »

Väter in der Erziehung

Mo, 12. November 2018 | 20:00-21:30

Ein Kind, das sich sicher und geborgen fühlt, strebt zum Ende des ersten Lebensjahres nach Autonomie. Mit der Entwicklung seiner Sprache äußert es den Wunsch „selber machen“. Es benötigt das Zutrauen, Freiräume und Möglichkeiten, sich und seine neuen Fähigkeiten und Fertigkeiten auszuprobieren. Erfahren Sie, was Sie zu der Entwicklung ihres Kindes beitragen können. Väter verhalten sich im Umgang mit ihren Kindern oft anders als Mütter. Nutzen Eltern im Zusammenleben ihre unterschiedlichen Stärken, um sich zu ergänzen, erleben Kinder Halt und…

Find out more »

Vorlesetag

Fr, 16. November 2018 | 8:00-10:00

Wir freuen uns auf alle Kinder und Eltern zu einer gemütlichen Vorleserunde. Wir lesen Geschichten vom „Morgenkind“ von Ursula Wölfel. Mit Christiane Burghoff im Elterncafé

Find out more »

Weihnachtswerkstatt: Eine Krippe bauen

Sa, 24. November 2018 | 14:00-18:00

Wir bauen ein Heim, in dem Maria und Josef auf ihrem Weg nach Bethlehem eine Unterkunft finden. Wer vielleicht in dem Filz-Kurs schon die Figuren hergestellt hat, benötigt nun noch eine Krippe für diese. Aber auch wer für seine Holz-, oder Stofffiguren ein Haus bauen möchte, ist hier genau richtig. Gemeinsam bauen wir eine Krippe aus Holz und weiteren Naturmaterialien. Bitte bringt Stöcke, Rinden und andere Naturmaterialien mit. Dann wird jeder seine individuelle Krippe bauen. Kursleiterin: Michaela Flamang, stellvertretende Leitung…

Find out more »

Dezember 2018

Gemeinsames Adventsfest

Sa, 1. Dezember 2018 | 12:00-16:00

Dieses Fest mit seiner adventlichen Atmosphäre ist etwas Besonderes für die ganze Familie! Bei Musik und Weihnachtsduft können Sie schöne und ausgefallene Geschenke erwerben und sich bei selbst gemachten Köstlichkeiten stärken. Zwergenstube, Kerzen ziehen und Schiffchen blasen sind nicht nur für die Kinder ein Erlebnis, es gibt auch für alle „Großen“ etwas zu tun und zu entdecken! Stimmen Sie sich auf die Adventszeit ein und genießen Sie die Vorfreude auf Weihnachten. Im Waldorfhaus finden Sie Angebote für kleine Kinder. Von…

Find out more »

Adventsgärtlein

Mo, 3. Dezember 2018 | 20:00-21:30

Für die Weihnachtszeit wünschen wir uns Besinnlichkeit und Ruhe. Doch wie können wir diese verbreiten und ausstrahlen, wenn wir mitten in der Hektik der Vorweihnachtszeit stecken? Der Brauch des Adventsgärtleins kann hier innere Ruhe und Augenblicke der Stille schaffen. Eine Spirale aus Tannenzweigen wird durchschritten und symbolisiert den Weg von außen nach innen, hin zu sich selbst. Freuen Sie sich auf einen meditativen, wunderschönen Abend im Waldorfhaus zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Für Erwachsene Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung…

Find out more »

Januar 2019

„Waldorf 100“ – Die 7 Kernpunkte der Waldorfpädagogik

Fr, 18. Januar 2019 | 20:00-21:30

gerne möchten wir Sie, die Eltern Ihrer Einrichtungen und alle Interessierte zu den Vorträgen von Wolfgang Held in Witten und Herdecke im Januar 2019 einladen. Wolfgang Held, Jahrgang 1964, studierte Pädagogik und Mathematik und war viele Jahre Mitarbeiter in der Mathematisch-Astronomischen Sektion am Goetheanum in Dornach. Gegenwärtig ist er dort im Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Er schreibt regelmäßig für das Lebensmagazin a tempo. Im Verlag Freies Geistesleben erschienen u.a. seine Bücher ›Alles ist Zahl – Was uns die Zahlen…

Find out more »

„Waldorf 100“ – Wie sich Denken, Fühlen und Wollen heute verwandeln (sollten)

Sa, 19. Januar 2019 | 10:30-12:00

gerne möchten wir Sie, die Eltern Ihrer Einrichtungen und alle Interessierte zu den Vorträgen von Wolfgang Held in Witten und Herdecke im Januar 2019 einladen. Wolfgang Held, Jahrgang 1964, studierte Pädagogik und Mathematik und war viele Jahre Mitarbeiter in der Mathematisch-Astronomischen Sektion am Goetheanum in Dornach. Gegenwärtig ist er dort im Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Er schreibt regelmäßig für das Lebensmagazin a tempo. Im Verlag Freies Geistesleben erschienen u.a. seine Bücher ›Alles ist Zahl – Was uns die Zahlen…

Find out more »

König Winter – passend zur Jahreszeit

Di, 22. Januar 2019 | 19:30-22:00

Jede Jahreszeit hat ihren Zauber, und schon mit kleinen Dingen kann man diesen in seine Wohnung holen. Mit Naturmaterialien, Blumen, Steinen oder Ähnlichem und auch genähten Figürchen aus Wollfilz – einem König Winter – können Geschichten entstehen und das Jahr wird lebendig – auch bei Ihnen zu Hause. Kursleiterin: Sabine Taubert-Jüttner, Dipl. Textildesignerin Teilnehmer: max. 10 Erwachsene Kosten: 5,00 € pro Teilnehmer + Materialkosten Um Anmeldung im Waldorfhaus wird gebeten

Find out more »

„Jetzt spiel doch endlich mal!“

Mi, 30. Januar 2019 | 20:00-21:30

Von der Qualität des Spielens und der Bedeutung der „Hausarbeit“ für Kinder Fantasievolles, freies Spielen fördert die gesunde Entwicklung des Kindes. Spiel ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens vor allem heute, wo man viele Erkenntnisse darüber hat, was Spiel beim Menschen – speziell beim Kinde – bewirken kann. In welcher Art und Weise das Spielen in der Lage sein kann, Kindern zu helfen, kann man sich als Eltern und Pädagogen kaum vorstellen. Wie sich der Familienalltag und das Spielen der…

Find out more »

Februar 2019

Fasten

Mo, 11. Februar 2019 | 20:00-21:30

Fast(en) geschafft! Diäten beginnen immer morgen… Freiheit durch Verzicht? Warum boomen Fastenwanderungen, Basenfastenretreats etc.? Verzichten wir eine Zeitlang auf heiß Geliebtes (Süßigkeiten, Fleisch, Alkohol) – was geschieht in unserem Inneren? Wer abnimmt, macht die Erfahrung, dass nicht nur das Gewicht leichter wird. Dieser neuen Leichtigkeit soll nachgespürt werden. Referent: Michael Rosenbruch aus der Christengemeinschaft Kosten: Das Angebot ist kostenlos Um Anmeldung wird gebeten.

Find out more »

Handgestenseminar Elternabend

Do, 14. Februar 2019 | 20:00-21:30

mit Spielen von Wilma Ellersiek Wir laden ein zum offenen Elternabend mit Vortrag. Bewegungs- und Sprachentwicklung in der frühen Kindheit beobachten, verstehen und begleiten. In Kooperation mit „insel“, Institut für die Spiele von Wilma Ellersiek e.V. bietet das Waldorfhaus 2 Veranstaltungen an. Hoppe, hoppe Reiter“ und „das ist der Daumen, der schüttelt die Pflaumen…“ sind vielleicht noch vielen als Kniereiter- und Fingerspiel ein Begriff aus ihrer Kindheit. Es gibt aber noch viel mehr! Wenn wir von Fantasieentwicklung, Sprachbildung, Bildung der…

Find out more »

Handgestenseminar Fortbildung

Sa, 16. Februar 2019 | 9:30-17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 09:30 Uhr am Sa, 16. Februar 2019

mit Spielen von Wilma Ellersiek Wir laden ein zur Fortbildung für Fachkräfte. Bewegungs- und Sprachentwicklung in der frühen Kindheit beobachten, verstehen und begleiten. In Kooperation mit „insel“, Institut für die Spiele von Wilma Ellersiek e.V. bietet das Waldorfhaus 2 Veranstaltungen an. Hoppe, hoppe Reiter“ und „das ist der Daumen, der schüttelt die Pflaumen…“ sind vielleicht noch vielen als Kniereiter- und Fingerspiel ein Begriff aus ihrer Kindheit. Es gibt aber noch viel mehr! Wenn wir von Fantasieentwicklung, Sprachbildung, Bildung der Empathie-Fähigkeit…

Find out more »