Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Vorträge und Gespräche

Oktober 2017

Logopädische Sprechstunde

Fr, 6. Oktober 2017 | 9:00-11:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00am am Fri, 2. February 2018

Sprache ist das Tor zur Welt Wer sicher und fließend sprechen kann, hat im Leben das „Wort“. Aber nicht jedem Kind fällt das fließende und fehlerfreie Sprechen leicht. Wenn Sie sich unsicher sind, ob in der Sprachentwicklung Ihres Kindes alles entwicklungsgemäß verläuft, kommen Sie in die Logopädische Sprechstunde. Kursleiterin: Susanne Pothmann, Sprachheilpädagogin Kosten: Das Angebot ist kostenlos Um Anmeldung wird gebeten

Find out more »

Die Kraft der Alltagsmomente – Aspekte der Marte Meo Methode

Mi, 11. Oktober 2017 | 20:00-21:30

Vortrags- und Gesprächsabend „Bindung vertiefen und Selbstbewusstsein stärken“ Der Zauber liegt in den Folgemomenten – Folgen mit der Marte Meo Methode Einem Baby oder einem Kind in seinem Tun zu folgen, bedeutet einen Zugang zur inneren Welt des Kindes zu bekommen und emotionalen Anschluss zu machen. Wird einem Kind im Spiel gefolgt kann es für das Kind bedeuten: „Ich werde gerne gesehen, ich habe spannende Ideen, mir wird Aufmerksamkeit geschenkt, was ich tue ist bedeutsam und wird wertgeschätzt.“ Der Zauber…

Find out more »

Entspannter Umgang mit Geld

Do, 19. Oktober 2017 | 20:00-21:30

Workshop: Wahrer Reichtum kommt von Innen. In dem gemeinsamen Gedankenaustausch unterhalten wir uns über prägende Erfahrungen mit Geld und darüber welche Eigenschaften Geld hat. Zudem beschäftigen wir uns mit einigen Fragen: Wie gehe ich mit dem Gefühl um, ständig zu wenig Geld zu haben? Ist ein finanzielles Vermögen ein Segen oder Fluch? Welche Bedeutung haben finanzielle Themen in der Partnerschaft? Wie komme ich zu einer Zufriedenheit in jeder Lebenslage? … Kursleiter: Daniel Jaeger, Sparkassenfachwirt und aktiver Ehrenamtler Teilnehmer: maximal 16…

Find out more »
November 2017

„Mit-teilen“ – Die Zeit um Weihnachten

Mo, 6. November 2017 | 20:00-21:30

Gesprächsabend Es ist das Familienfest im Jahr. Kaum ein anderes Fest ist so voller Tradition und Gefühl, wie Weihnachten. Doch wie haben sich die vielen Traditionen gebildet? Wieso haben wir einen Baum im Wohnzimmer? Wann beschenken wir uns? Welche Tradition leben wir in unserer Familie? Welche Tradition möchten wir in unserer Familie verankern und leben? Referent: Ralf Steinhoff, aus der Christengemeinschaft Kosten: Eine Spende an das Waldorfhaus

Find out more »

Schlaf Kindchen, schlaf!

Mo, 27. November 2017 | 20:00-21:00

Ein Vortrags- und Gesprächs Abend für Eltern Gesunder Schlaf ist für alle Kinder lebenswichtig. An diesem Termin werden wichtige physiologische und anthroposophische Grundlagen des Wechselspiels zwischen Wachen und Schlafen besprochen. Anschließend wird auf die Bedeutung des Schlafs in Krippe und Kindergarten geschaut. Wie können wir die Umgebung so gestalten, dass die Kleinen in den erholsamen Schlaf finden? Es wird Zeit für ihre Fragen und Anliegen sein. Referentin: Dr. med. Silke Schwarz, Ärztin für Antroposophische Medizin (GAÄD) Kosten: Eine Spende an…

Find out more »
Januar 2018

Einführung in die Eurythmie

Mi, 10. Januar 2018 | 20:00-21:30

Elternabend Was ist denn jetzt eigentlich Eurythmie? Eine Art zu tanzen? Was hat es mit den Buchstaben auf sich, die als Geste sichtbar werden? Was hat das alles mit Yoga, Pilates und Qi Gong zu tun? Und wieso wird es in allen Kindergärten und Waldorfschulen unterrichtet? An diesem Abend erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen. Kursleitung: Susanne Damm-Kitazume, Eurythmistin und Heike Benning-Klotzer, Heil-Eurythmistin Kosten: Eine Spende an das Waldorfhaus

Find out more »

Den Stern finden – Die Fastenzeit

Mo, 15. Januar 2018 | 20:00-21:30

Gesprächsabend Nach den Weihnachtstagen und dem fröhlich frechen Karneval kommt die Zeit der Entbehrung und Enthaltsamkeit. Heute aus keiner Not und keinem Mangel heraus, sondern selbstgewählt, bewusst von uns begangen. Die Reinigung von Körper und Geist, von bewusstem Genuss steht dabei an erster Stelle. Wie finden wir Zugang zum Fasten und wo liegen die Ursprünge davon? Referentin: Sabine Rosenbruch aus der Christengemeinschaft Kosten: Eine Spende an das Waldorfhaus Um Anmeldung im Waldorfhaus wird gebeten

Find out more »

Mit Kindern über den Tod sprechen?

Mo, 22. Januar 2018 | 20:00-21:30

Ein Vortrags- und Gesprächs Abend Kinder erleben den Verlust eines lebendigen Wesens oft ganz anders als die Erwachsenen. Bei einem Spaziergang liegt ein toter Frosch am Weg, oder im Garten finden die Kinder einen reglosen Vogel. Dann kommen die ersten Fragen: Schläft der Vogel? Was antworten wir dann? Werden wir unsicher, lenken wir die Kinder womöglich von dem Thema ab? Kinder reagieren auf den Tod. Sie stellen Fragen, da sie die Welt mit allem Werden und Vergehen verstehen möchten. An…

Find out more »
Februar 2018

Biografiearbeit

Fr, 2. Februar 2018 | 20:00-21:30

Die Biografie – ein Drama in drei Akten? Vortrag zu den großen Entwicklungsbewegungen, Begegnungen und „Schicksals- und Krisenmomenten“ in unserer Biografie auf Basis anthroposophischer Grundlage. Referentin: Monika Kiel-Hinrichsen, Waldorfpädagogin Kosten: 5,00 € pro Person Um Anmeldung im Waldorfhaus wird gebeten. Der Vortrag kann separat besucht werden, ist aber Voraussetzung für den Seminarbesuch. Beim Seminarbesuch am Samstag, werden die 5,00 € mit den Seminarkosten verrechnet.

Find out more »